Icon  Schulstraße 9 | 54331 Pellingen     Telefon   06588 - 480

Drucken
 

Betreuungsangebote

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigten!

 

Das Betreuungsangebot am Nachmittag, wofür ein eigener Betreuungsbeitrag zu leisten ist

soll nach den Sommerferien wieder regulär stattfinden.

 

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir den Betreuungsbeitrag und ggfls. das Essensgeld

für die Monate April bis einschließlich Juli 2020 ausgesetzt haben.

 

Ab dem Monat August 2020 werden wir wieder Beiträge/Essensgeld erheben.

Die erste Abbuchung wird ca. Mitte September 2020 für den Monat August 2020 erfolgen.

 

 

Konz, 13.07.2020

Verbandsgemeindeverwaltung Konz

 

 

 

 

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigten!

 

 

Die aktuellen Schulschließungen durch die Landesregierung ab dem 16.03.2020 betrifft auch das Betreuungsangebot am Nachmittag, wofür ein eigener Betreuungsbeitrag zu leisten ist.

 

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir den Betreuungsbeitrag und ggfls. das Essensgeld für den Monat März 2020 regulär abbuchen werden. Für den Monat April 2020 werden wir die Abbuchung aussetzen. Dies hat buchungstechnische Gründe.

 

Sobald der Unterricht und damit auch die Betreuung wieder eingesetzt hat, werden wir entscheiden, wie wir mit der Forderung für die vergangenen Wochen verfahren werden. In der Zwischenzeit hoffen wir auf Ihr Verständnis und bitten möglichst von Einzelanfragen zu diesem Thema abzusehen.

 

 

 

 

Nach dem Schulunterricht wird eine „Betreuende Grundschule“ für die Kinder angeboten.

 

Frau Helga Premm und Frau Laura Gales sind für die Betreuung zuständig.

Unterstützt werden sie dabei von Anna-Lena Mich.

Ehrenamtlich kümmert sich auch Frau Feichtner um die Kinder und springt ein, wenn Not am Mann ist.

.

Betreuungszeiten:

ab 11.40 Uhr (Unterrichtsende der Klassen 1 und 2)
ab 12.40 Uhr (Unterrichtsende der Klassen 3 und 4)

 

bis 14.00 Uhr mit oder ohne Mittagessen

bis 16.30 Uhr mit Mittagessen
(frisch zubereitet durch die benachbarte Kita Antoniuszwerge, Kosten 3,90 € pro Mahlzeit)

 

Der Betreuungsraum befindet sich im 1. Obergeschoss der Schule und lädt die Kinder zum Spielen, Basteln, Lesen, etc. ein.


Es besteht zudem die Möglichkeit, diese Zeit zu nutzen, um mit den Hausaufgaben zu beginnen.

 

Die „Betreuende Grundschule“ bietet ein hohes Maß an Flexibilität bzgl. der Betreuungszeiten an. Sie können Ihre Kinder in Absprache mit den Betreuungskräften je nach Betreuungszeitmodell und an Ihrem persönlichen Betreuungsbedarf orientiert abholen.

 

Die Verbandsgemeinde Konz ist Träger der „Betreuenden Grundschule“ St. Antonius, Pellingen.

 
 
Kontakt
 

GS St. Antonius Pellingen Schulstr. 9
54331 Pellingen
Tel. 06588 - 480